Pilz-

Pilz-

In Renntauben sind selten Pilz für. Wenn wir in Vögeln beobachten, ist es in der Regel, weil sie lange Zeit:

Lees meer
  • Gratis verzending boven € 69 NL, BE, DE. voorwaarden zie verzendkosten
  • Veilig betalen
  • Achteraf betalen
  • 360 graden
Pilz- In Renntauben sind selten Pilz für.
Wenn wir in Vögeln beobachten, ist es in der Regel , weil sie lange Zeit:
- waren in einem schlechten Zustand;
- haben seitige Ernährung;
- haben schlechte Qualität Essen (feucht) hatte;
- hat in einem schlecht belüfteten Raum oder in einem feuchten Dachboden gewesen;
- haben lange Antibiotika hatte;
- regelmäßig erhalten Kortikosteroide.
 
Symptome
Der Pilz Aspergillus fumigatus erhöht vor allem in den Lufttaschen und in den anderen Teilen des Atmungstrakts, wie beispielsweise die Lungen und die Luftröhre. Im Fall einer schweren Infektion, kann der Pilz auf die anderen Organe ausgebreitet. Das Symptom ist besonders Mühe. Darüber hinaus sterben die Vögel im Allgemeinen krank und kann. Die Diagnose eines Abschnitts ist relativ einfach. Es kann gelbes Knötchen sein, die Größe einer Walnuss, in dem luchtzakkan oder Lungen gefunden, wo wir eine mikroskopische Untersuchung, vor allem an den Rand dieser Prozesse, die typischen Hyphen sehen.
Wenn wir Diagnose Aspergillose auch durch Röntgenuntersuchung oder durch minimal invasive Chirurgie. Atemprobleme, müssen wir auch von Krankheiten denken , wie Herpes - Infektion oder Ornithose - Komplex. Darüber hinaus ist eine raumfordernde Läsion eine vergrößerte Leber, Fett oder Flüssigkeit in der Bauchhöhle, einschließlich Atemwegserkrankungen.
Andere Aspergillus auftreten. In Aspergillose, müssen wir besonderes Augenmerk auf Hygiene und Belüftung bezahlen sowie der Mann mit Aspergillus infiziert werden kann.
 
Eine Infektion mit Candida albicans (einer Hefe - Infektion), können wir oft feststellen , gibt es in dem Hals weißen Flecke zu sehen, während auch die Tauben beim Schlucken und / oder Atemprobleme hebben.We müssen auch in dieser Art von Phänomenen denken   Trichomoniasis oder Herpes - Infektion . Auch hier können wir die Diagnose durch einen Abstrich aus einem Ort und nach einer speziellen Färbung nehmen, eine mikroskopische Untersuchung mit der Candida zu beweisen.
 
verhindern
Vorbeugende müssen wir in erster Linie Ursachen wie schlechte Ernährung und eine feuchte Umgebung beseitigen. Darüber hinaus ist eine ausreichende Belüftung von großen belang.Als Pestizids gegen Schimmelpilzsporen in dem Stift empfohlen manchmal eine Rauchkerze (Clinafarmsmoke). Auch ein trockenes Desinfektionsmittel gegen Schimmelpilzsporen wirksam Schließlich sollte man sagen, dass , wenn eine Hefe - Infektion eine infizierte Taube kämpft besonders ‚erholen‘ eine Taube an erster Stelle steht. Das bedeutet natürlich, richtige Ernährung mit zusätzlichen Vitaminen und Mineralien.
 
Behandlung
Die Therapie für Pilzinfektionen besteht in erster Linie aus den modernen Anti-Pilz - Mittel, wie Nizoral und Trisporal.Ook das Medikament Nystatin noch in Hefe - Infektionen des Getreides und des Darms häufig verwendet wird. Die bisher verwendeten Mittel als Jodlösungen waren vor Ort in den Kopf und Magen haben eine vernünftige Wirkung.