Citromed

Citromed

Citromed wirkt gegen Bakterien, Viren und Parasiten, konnte schmiegen in Wasser zu trinken. Inhalt: Grapefruitsamen-Extrakt, und verschiedene organische Säuren, einschließlich Ascorbinsäure und Laktat. Sehr sauer und bitter

Lees meer
  • Gratis verzending boven € 69 NL, BE, DE. voorwaarden zie verzendkosten
  • Veilig betalen
  • Achteraf betalen
  • 360 graden
Citromed


BEST LOVERS,

Am Mittwoch,
den 7. Mai 2014, erhielt ich einen Anruf von der Avianlabs Firma einen Test mit einer Taube auf Trichomoniasis zu tun. Wenn die Taube Wächter ist diese Krankheit als Krebs bekannt.
Ich war bei der resultaa erstaunt. Lesen
Sie schnell
Citromed

Arbeiten gegen Bakterien, Viren und Parasiten
, die konnte schmiegen in Wasser zu trinken.
Inhalt: Grapefruitsamen - Extrakt, und verschiedene organische Säuren, einschließlich Ascorbinsäure und Laktat.
Sehr sauer und bitter

Eine vorteilhafte Wirkung:
* Sehr gutes Antioxidans, was zu:
* Geringere Anfälligkeit für Krankheiten
* Längere Lebensdauer
* Anti-inflammatory und Wundheilung
Gegen Viren *, insbesondere Herpes
- simplex - Virus
* Arbeitet gegen Trichomonas

Verbrauch 0,5 bis 2 ml pro Liter Trinkwasser.
Außerhalb der Reichweite von Kindern
auf .
Achtung! Wenn dieses Produkt in die Augen gelangt, spülen
Sie mit reichlich Wasser.
Nicht geeignet für Menschen.

Anleitung: Während der Flüge sind 2 bis 3 Tage pro Woche ist genug.
Verwalten Tag zurück 2 ml pro Liter Trinkwasser.
2 Tage pro Woche während
der Zucht und der Häutung.

Wissenschaftliche Forschung:
Wissenschaftliche Forschung über die Wirksamkeit gegen Bakterien und Pilze. Die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht in der Zeitschrift The Journal of Orthomolekulare Medizin, USA im Jahr 1990. Es gab
an, dass grapefruitpit Extrakt in einer Konzentration von 0,001% wirksam war - 2% gegenüber Staphylococcus Kokken 249 Arten, 86 Arten von Streptokokken-Kokken, 232 Arten geben Sie Kokken, 77 Arten von Darmbakterien, 86 Arten von Escherichia coli, Klebsiella 22 Arten, 18 Arten Proteus 71 Arten von Hefepilzen und 22 Arten von Pilzen.
Die Wirksamkeit von grapefruitpit Extrakt im Vergleich mit anderen antimikrobiellen Mitteln
Eine mikrobiologische Studie wurde die Wirksamkeit von grapefruitpit Extraktes mit Standard antimikrobiellen Mitteln , wie Silberoxid, Chlor und Jod gegen Candida, Salmonella, Streptococcus faecium und Escherichia coli. Es wurde festgestellt , daß grapefruitpit Extrakt war 10 bis 100 mal wirksamer als andere Testmittel.

Behandlung von Candida albicans:
Der Arzt Dr. Leo Galland aus New York grapefruitpit Extrakt verwendet
, um viele Patienten behandeln , die an chronischen Candida leiden. Er berichtete , dass kein Ergebnis in nur 2 der 297 Fälle erreicht. Er erwähnte auch , dass es keine schädlichen Nebenwirkungen wurden bei Patienten beobachtet , grapefruitpit Extrakt kontinuierlich für 1 Jahr benutzt hatte.

Die Behandlung von Krankheiten
Das US Department of Agriculture Kulturen in Greenport, New York, hat gezeigt
, dass grapefruitpit-Extrakt das MKS - Virus (MKS) und der ASF - Virus (verursacht Afrikanischen Schweinepest Krankheit) innerhalb von 2 Minuten zu einer Lösung von 1-10 vollständig zerstört.

umweltfreundlich
Ein Fünf-Jahres
- Studie in den USA ergab , dass grapefruitpit-Extrakt nicht im Boden anreichert. Eine Konzentration von 50 ppm des Extraktes im Boden zerfällt vollständig innerhalb von 1 Tag und einer Konzentration von 100 ppm innerhalb von 8 Tagen. Grapefruitpit-Extrakt ist daher bereits eine nicht-Ecotoxic in den USA eingestuft.

Konservierungsstoffe
Eine Untersuchung wurde eingerichtet, um festzustellen
, ob Konservierungsmittel gegen ständige Angriffe des Mikroorganismus Pseudomonas aeruginosa, Escherichia coli schützen könnte, staphylo-Kokken aureus, Candida albicans und asperchillies Niger. 0,2% grapefruitpit Extrakt reduziert das Niveau dieser Mikroorganismen stark in einem Tag, während es eine Woche für die Standard - Konservierungsmittel Methylparaben nahm das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Reduzierung der Sterblichkeit
Der Professor für Immunologie an der Universität San Marcos in Lima, Per, führte eine Studie über
die Sterblichkeit in Herden von Lamas. Er entdeckte , dass grapefruitpit Extrakt aus 50 die Mortalitätsrate auf 2% zurückgebracht.